dafür setzen wir uns ein

Authentizität ist meiner Meinung nach das Wort für 2017 . Kein Wort würde ich mehr mit der Fotografie in Verbindung bringen wie dieses gerade. Jeder Fotograf nutzt es mindestens einmal in seinen Kundengesprächen.

Doch was wird darunter verstanden ? Die reine Reportagenfotografie in seiner Grundform ? Fotos von Menschen die unbemerkt angefertigt werden, sei es auf Hochzeiten oder anderen Events? 

Wie ist das Möglich wenn doch die ganze Gesellschaft die fotografiert werden soll weiß das du da bist? 

Ein Paarshooting das real sein soll und doch drapiert mit Posen....ich sag euch was uns wichtig ist...Spaß, Zusammenarbeit, Vertrauen, Sympathie....das alles ergibt ein paar tolle Bilder indem dem ihr vergesst das ihr eigentlich nicht gerne fotografiert werdet ! 

Unser Einsatz gilt der reinen Form von Spaß und Wohlfühlfaktoren. Mir ist lieber 100 Schulkinder an einem nicht ganz perfekten Ort zu fotografieren mit echten lachen, glücklichen Kindern, anstelle von 400 an einem perfekten Ort in der gleichen Zeit für den Umsatz.

Wir setzen uns ein für das bestmögliche  und das entspannteste Shooting, um genau das aus euch herauszuarbeiten .....Authentizität ! 
Damit Ihr, eure Kinder, eure Tiere am Ende zufrieden nach hause  gehen/geht um dann sagen zu können, das war eine schöne Zeit beim Fotografen ! 


Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen. (Augustinus Aurelius)