Teil 3 SEO für Fotografen

Teil 3 der SEO WELTEN für Fotografen

Wir haben es wieder getan, uns mit der weiten Welt des SEO, Wordpress und html auseinandergesetzt. 
Zum SEO gehört da ausdrücklich die Meta Description und der Title und das in jedem  Blogartikel/Seite/Beitrag. 

Nun ja das haben wir verstanden 😉. 
Wir haben uns das Plugin Yoast Premium gegönnt und damit ging es los. 
 

Was sollte nun im Title und was in der Meta Description? 

Die Frage der Fragen, wir haben uns über Google ein paar hoffentlich gute Keywords herausgesucht, hier sind nicht nur welche dabei mit einem riesen Nutzervolumen da wir z.b. bei dem Keyword Hochzeitsfotograf da wahrscheinlich ohne geschaltete Werbung keine Chance haben da es doch  ein sehr stark umkämpftes Wort ist. 
Also haben wir uns auf die Suche gemacht nach Nischenkeywords und diese dann genutzt. 
Passt auf das ihr es mit den Keywords nicht übertreibt, das mag Google nicht. 
Schreibt kurz und knapp worum es geht. 
Bisher ganz einfach oder ? 
 

Jetzt das große Problem bei der Startseite 

Ich benutze keine statische Seite sondern lasse alle Neuigkeiten wie Blogeinträge in meinem Fotoblog immer vorne anzeigen. 
Hierdurch habe ich mir echt einen Wolf gesucht und mich gewundert warum ich die Startseite nicht finde. 
Also habe ich in Gruppen nachgefragt und zack, Lösung ist angekommen. 
Meine Startseite ist das Archiv? HÄÄÄÄÄ  
OK über Design  links im Adminstratormenü von Wordpress unter Design findest du den Designeditor. 
und unter Archiv ist sie, deine Meta Description und dein Title der Startseite.  
Jetzt noch in Ruhe schauen was das Beste wäre an Keyword und Text und damit habe ich auch eine weitere Aufgabe erledigt. Die ganze Suche hat mich echt geschafft lach, daher geht es morgen erst einmal weiter mit der Seite, dann geht’s nochmal darum alle Blogeinträge zu notieren (Keywort usw. ) damit kein duplicte Content mehr vorhanden ist). 

Euch einen schönen restlichen Tag! 

Please follow and like us:
error0
Tweet 20
fb-share-icon20